Vorstellung Jugendausschuss

 

„Man muss jung sein, um große Dinge zu tun.“ (Johann Wolfgang von Goethe)

 

Mit diesen Worten von Johann Wolfgang von Goethe möchten wir, der Jugendausschuss der Turn- und Fechtgemeinde 1878 Köln-Nippes, die Gelegenheit nutzen uns vorzustellen.

 

Der Jugendausschuss, dass sind wir: Carina, Priyanka und Carolin.

Als ‚Bindeglied’ zwischen der Vereinsjugend und dem Vorstand des Vereins kümmern wir uns um eure Belange und vertreten euch.

Habt ihr Probleme oder gibt es Fragen und ihr wisst nicht, wem ihr es anvertrauen wollt, so sind wir euer erster Ansprechpartner.

Neben der Aufgabe eures Ansprechpartners, sehen wir es als eine Hauptaufgabe die Jugendlichen an das Vereinsleben heranzuführen.

Wir möchten Spaß an Bewegung und Gemeinschaft vermitteln und eine Abwechslung zum Alltag bieten.

Daher planen und organisieren wir regelmäßig Ausflüge und Aktivitäten für die Vereinsjugend.

Beliebte Aktionen bisher waren beispielsweise die Fahrt in das Phantasialand in Brühl und die alljährliche Teilnahme am Nippeser Dienstagszug.

Informationen zu unseren geplanten Aktionen und Ausflügen findet ihr auch hier auf der Homepage.

 

Der Dialog mit unseren Jugendlichen, aber auch allen anderen Mitgliedern, ist uns sehr wichtig.

Das Äußern eigener Wünsche und Ideen ist ausdrücklich erwünscht, da unsere Arbeit nur so Früchte tragen kann.

Engagement im Verein bedeutet die Möglichkeit an Entscheidungen mitzuwirken und das Vereinsleben aktiv zu gestalten.

Jugendliche aus allen Abteilungen des Vereins sind daher herzlich eingeladen sich für die TFG zu engagieren.

 

Du bist an der Mitarbeit im Jugendausschuss interessiert? Dann melde dich bei uns über tfg-jugendausschuss@gmx.de   

 

 

Es grüßt euch herzlich,

Euer Jugendausschuss