Turn- und Fechtgemeinde 1878 Köln-Nippes e.V.

  • Schrift vergroessern
  • Normale Schriftgroesse
  • Schrift verkleinern

Abteilungen

  • Deutsches Sportabzeichen

     


    1. Abnahme

     

     

    Abnahmeleiter: Dieter Heun, Tel. 0221 / 768754

    Termine:


    Weitere Termine:
    nach besonderer Absprache  

    Abnahmeort:  
    Sportanlage TFG Köln-Nippes , Merheimer Str. 279a  
    (Eingang: zwischen Merheimer Str. 259/267)

     


    2. Allgemeines

     

    Alter: 8 bis über 80 Jahre  
    Erfüllen von 5 altersgerechten Prüfungsbedingungen aus 5 Gruppen
    (mit folgenden Schwerpunkten):

    - Schwimmen (für Erwachsene: 200m)  
    - Sprint (z.B. 100m, 1000m)  
    - Sprung (z.B. Weitsprung, Hochsprung)  
    - Stoß (z.B. Kugelstoßen, Ballwerfen, 100m Schwimmen)  
    - Landstreckenlauf (z.B. 2000m- bzw. 3000m-Lauf, 20 km Radfahren)  

    Sportabzeichen-Bedingungen: s. Punkt 3

    Aufteilung nach Schüler/innen (8-12 Jahre), Jugend (13-17 Jahre) und Erwachsene (ab 18 Jahre) Aufteilung nach Geburtsjahrgängen.

    Um das Sportabzeichen zu erhalten, muss im Kalenderjahr eine Bedingung aus jeder Gruppe einmal erfüllt sein. Als Abnahmeleiter stelle ich dann eine Prüfkarte aus. Die leeren Prüfkarten sind bei mir zu erhalten.  
    Der Stadtsportbund stellt aufgrund der Prüfkarte (mit den erfüllten Bedingungen) eine Urkunde aus.  

    (s. Punkt 4) Abnahme des Schwimmens: in öffentlicher Badeanstalt durch den Bademeister (mit Prüfkarte), am besten nach Voranmeldung.
    Abnahme des Radfahrens: bei mir möglich (Termine bitte erfragen).

    Zum Erreichen der Bedingungen gebe ich gern Tipps und Hinweise. Alle weiteren Informationen sind bei mir zu erfragen. Der Deutsche Sportbund merkt an: "Jeder kann das Sportabzeichen schaffen."

     


    3. Sportabzeichen - Bedingungen

     

     

    s. Anlage zu dieser Info oder unter www.deutsches-sportabzeichen.de    


    4. Urkunde

     

    Nach Vorlage der Prüfkarte stellt der Stadtsportbund eine Urkunde direkt aus (gegen eine geringe Gebühr).  
    Ansprechpartner beim Stadtsportbund: Herr Poller, Tel. Köln / 921 300 22 Haus des Kölner Sports Ulrich-Brisch-Weg 1 (hieß bisher: Dürener Str. 411), 50858 Köln.
    Herr Poller ist stets montags von 9 - 13 Uhr und nach besonderer Voranmeldung zu erreichen.  

    Das Sportabzeichen kann jährlich wiederholt werden.  
    Sportabzeichen für Erwachsene: in Bronze (beim 1. und 2. Mal), in Silber (beim 3. und 4. Mal), in Gold (ab dem 5. Mal )
    Schüler/innen und Jugendliche erhalten das Schüler- bzw. Jugend-Sportabzeichen.


    Bedingungen zum Erreichen des Sportabzeichens zum Download

     

    KONTAKT

     

    Geschäftsstelle:
    Merheimer Str. 279a
    50733 Köln

    Postfach 60 09 28
    50689 Köln

    Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

    Öffnungszeiten

    Geschäftszeit:
    Donnerstag, 16 - 20 Uhr
    Telefon: 0221 / 76 87 54
    Fax: 0221 / 16 90 44 78

     

     

    Bankverbindung:
    Stadtsparkasse Köln
    Kto-Nr: 1 482 090
    BLZ: 370 501 98

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

  • Leichtathletik

    tfg_leichtathletik




  • Tischtennis

    ...

  • Fechten

    tfg_fechten

    In der TFG Köln Nippes ist es für Fechtinteressierte ganz unkompliziert möglich, die Sportart Fechten auszuprobieren. Egal ob Mädchen, Junge, Jugendlicher oder Erwachsener – bei uns ist jeder Neue willkommen und wird sofort mit Fechtmaterial ausgerüstet und in die passende Gruppe integriert. Nach etwas Training können schon gleich von Anfang an Duelle mit elektrischer Trefferanzeige ausgefochten werden.
    Florett, Degen und Säbel sind die drei Sportgeräte der olympischen Sportart Fechten. In der TFG wird fast nur mit den Stoßwaffen Florett und Degen gefochten. Der Säbel, mit dem Stiche und Hiebe erlaubt sind, kommt bei uns nur selten zum Einsatz.
    Wir würden uns freuen, den einen oder anderen Besucher unser Homepage mal in der Halle begrüßen zu können und ihm die Kunst des Fechtens näher zu bringen. Einfach nur halbwegs pünktlich zu Trainingsbeginn mit Sportkleidung in der Halle erscheinen und mitmachen. Freundin oder Freund dürfen natürlich mitgebracht werden und vielleicht etwas zu trinken (beim Fechten kommt man schon mal ins Schwitzen).

  • Lehrschwimmen

    Liebe Eltern,

    wie bekannt, wurde durch Beschluss des Rates der Stadt Köln das Nippesbad zum 10. Februar 2012 geschlossen. Die Schwimmausbildung zum Seepferdchen findet nunmehr im Lentparkbad statt.
    Organisatorisch sind einige Hinweise zu beachten.

    • Parken auf dem Schwimmbadparkplatz ist in den ersten 2 Stunden kostenlos
      (Parkschein muss im Bad entwertet werden).
    • Eltern können während der Schwimmzeiten das Schwimmbadcafe besuchen und von dort aus ihren Kindern bei der Schwimmausbildung zuschauen.
    • In den Umkleidekabinen befinden sich Fächer, die für 2,00 € Pfand abgeschlossen werden können.
    • Der Nasszonenbereich darf nur in Badebekleidung betreten werden. 
    • Im Nasszonenbereich ist nur das Mitführen eines Bademantels/Badeschlappen erlaubt. 
    • Eine Haftung für entwendete/verschwundene Gegenstände wird weder durch den Verein noch durch die Stadt Köln übernommen
  • Gymnastik
    In Arbeit             At Work
  • Turnen

    Liebe Turnfreunde,
    tfg_turnenturnen am Reck, am Barren, an den Ringen und am Boden Räder, Überschläge und Flick-Flacks wolltet ihr schon länger gerne können.
    Unser Turnteam möchte euch auf spielerische Weise helfen, diese Fertigkeiten zu erlangen.
    Zum Einsatz kommen unterschiedliche Groß- und Kleingeräte, die Gelegenheit zum Ausprobieren geben.
    Eure motorischen Möglichkeiten wie Kraft, Ausdauer, Geschicklichkeit und Selbstvertrauen möchten wir fördern.
    Gruppenerlebnisse werden durch gemeinsame Spiele angeboten.


    Alles kein Problem – kommt einfach mal in unsere Übungsstunde und macht mit.
    Übungszeiten und Ansprechpartner findet ihr auf den Gruppenseiten der Turnabteilung.

     


    Wir freuen uns auf Euch.

  • Kursangebote
  • Volleyball

    Hier findest Du Informationen über die Volleyballabteilung. Wenn Du Informationen zum Thema Volleyball allgemein benötigst, dann wende Dich unter Kontakte an den Abteilungsleiter.

    Zur Zeit haben wir folgende Mannschaften / Volleyballgruppen:

    • Damen 1
    • Damen 2
    • Damen 3
    • weibliche Jugend A/U20 (01.01.1995 und jünger)
    • weibliche Jugend B/U18 (01.01.1997 und jünger)
    • weibliche Jugend C/U16 (01.01.1999 und jünger)
    • Anfänger
    • Herren Hobby
  • Fußball

    tfg_fussball

    Fußball ist der Volkssport Nr. 1 in Deutschland und auch in der TFG sehr stark vertreten.

    Die Fußballabteilung der TFG zählt inzwischen 17 Mannschaften.

    Bei den Junioren sind wir von den Bambinis (G-Jugend) bis zur A in allen Jugenden mit mindestens einer Mannschaft vertreten.
    Hinzu kommen noch zwei Herrenmannschaften.
    Inzwischen dürfen wir voller Stolz eine D-Juniorinnen-Mannschaft in unseren Reihen begrüßen. Weitere Juniorinnen- bzw. Damenmannschaften werden bei entsprechendem Zulauf gerne ins Leben gerufen.
    Wir legen großen Wert darauf, dass unsere Trainer/-innen gut ausgebildet (Lizenzen, Erste Hilfe, etc.) und für den Umgang mit Kindern/Jugendlichen geeignet (freiwille Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses) sind.
    Innerhalb der TFG-Familie leisten die Trainer/-innen, Betreuer/-innen, Fußballer/-innen sowie das Funktionspersonal damit einen großen Beitrag für die Menschen und den Sport im Veedel.

Sie sind hier: